Bestellen | Spenden | Mitglieder | Übersicht | Impressum |

Artikel

Zum Antifeminismus der Neuen Rechten und Gegenstrategien

Antifeminismus ist ein zentrales ideologisches Moment, das sowohl die Neue, konservative, als auch die extreme Rechte eint. Die Keimzelle ihrer nationalen und kulturellen Identität stellt die traditionelle, heterosexuelle Kleinfamilie dar - allen anderen Lebensentwürfen wird häufig die Berechtigung abgesprochen. Trotz der wesentlichen Bedeutung des Antifeminismus für die Neue Rechte wird sich von linker Seite hauptsächlich an ihrem Rassismus abgearbeitet und selten feministische Perspektiven im Kampf gegen sie eingebracht. Dabei bietet gerade diese Auseinandersetzung Potentiale zu feministischem Widerstand und soll deswegen bei dieser Veranstaltung näher beleuchtet werden.

Wann & Wo: Dienstag, 21. März 2017 um 18:00 Uhr im Haus der Offiziere, Magdeburger Str. 15 | Brandenburg an der Havel

Mehr Informationen: http://squat.blog.linksjugend-solid-brandenburg.de