Bestellen | Spenden | Mitglieder | Übersicht | Impressum |

Linke Buchtage

Schmökern, Lauschen, Diskutieren

Jährlich einmal organisiert ein wechselndes Team von Engagierten gemeinsam mit Autor_innen und Verlagen im Mehringhof in Kreuzberg die Linken Buchtage. Die Organisator_innen suchen den Kontakt zum politisch interessierten Publikum und gestalten drei Tage mit einem abwechslungsreichen Angebot an Lesungen, Filmen, Diskussionen und Informationen. Es bietet sich hier die Chance, das Programm von über 30 linken und unabhängigen Verlagen auf dem Buchmessenbereich kennen zu lernen und sich über Neuerscheinungen zu informieren. Begleitet wird die Buchmesse von einem breit gefächerten Veranstaltungsprogramm. So werden jedes Jahr rund 40 Veranstaltungen von Autor_innen und Referent_innen angeboten. 

Mehr Informationen: http://www.linkebuchtage.de