Bestellen | Spenden | Mitglieder | Übersicht | Impressum |

Artikel

Der III. Weg endet in Hohenschönhausen!

Naziaufmarsch am 3.10. in Berlin verhindern!

Am 3. Oktober ruft die Neonazipartei "Der III. Weg" zu einem bundesweiten Aufmarsch in Berlin-Hohenschönhausen auf. Damit wollen sie ihren abgesagten Aufmarsch vom Ersten Mai nachholen. Bereits jetzt verbreiten sie ihre Nazipropaganda in Berlin.


Die vergangenen Jahre haben uns gezeigt, dass das Land Berlin alles daran setzt, Naziaufmärsche unbeschadet durch die Stadt zu lotsen. Wir haben keine Lust, hinter einem Gitter abgeparkt zu werden und zu hoffen, dass uns die Cops gnädigerweise einen Blockade-Versuch ermöglichen.


Wir rufen deshalb zu dezentralen Aktionen über den ganzen Tag auf. Wir möchten dazu ermutigen, sich verstärkt auf den Tag vorzubereiten. Diskutiert schon jetzt in euren Bezugsgruppen, welche Aktionen ihr euch vorstellen könnt. Ein Aktionsticker wird in Kürze bekannt gegeben.