Bestellen | Spenden | Mitglieder | Übersicht | Impressum |

Artikel

RiseUp!

Gemeinsam gegen die Klimakrise

An alle Betroffenen, alle Klimabewegten, liebe engagierten Freund:innen, liebe alle, die dem politischen „Weiter-so“ nicht tatenlos zuschauen, sondern schon lange selbst aktiv sind oder nun handeln wollen. 
 
Zusammen mit tausenden Menschen wollen wir am 16. August 2021 ins Zentrum Berlins strömen, dort Zelte, Küchen und friedliche Barrikaden aufbauen und tagelang einen Platz besetzen.
 
Wir wollen die Massenbewegung aufbauen, die wir als letzte Chance sehen, den Systemwandel zu schaffen. Dafür wollen wir Millionen Menschen in Deutschland, welche die Realität bisher noch verdrängen, das Ausmaß des Kollapses spürbar machen und sie inspirieren, sich uns anzuschließen. Lasst uns alle bis August einen richtigen Wirbelwind aufbauen – durch selbstbestimmte Aktionen und ein Weitertragen der Botschaft. Jetzt heißt es: Power to the People – bis der Druck im Herbst riesig ist!
  • Ort: Berliner Innenstadt
  • Datum: RiseUp! ab dem 16.8. // Kick-Off Festival ab dem 14.08.
  • Aktion: Unangemeldete, friedliche, bewegungsübergreifende Besetzung eines Platzes. Ergänzend dazu fette, dezentral organisierte, Aktionen aller Art, sowie legale Schlafmöglichkeiten und Mahnwachen. 
  • Aktionskonsens: Gewaltfrei und entschlossen, Identitätsverweigerung ist möglich.
  • Kernforderung: Ganzheitlicher Wandel für Soziale- und Klima-Gerechtigkeit. Eine repräsentativ geloste, verbindliche Versammlung, um die Weichen zu stellen.
  • Ziele: Notwendige Aufmerksamkeit für Klimakrise, Artensterben und das Versagen der politischen Parteien. Menschen für friedlichen Widerstand gegen den Klimakollaps mobilisieren.